BastelDecoEck

Historie

Historie:


Im Jahr 2005 bot sich die Möglichkeit, eine Leidenschaft in einen Beruf umzusetzten.

Darum entschloss man sich, die Örtlichkeiten in der Feldstr.3, einen weiteren
Geschäftszweig hinzuzufügen.




So tätigte Marlies Beerhorst einen
mutigen Schritt und eröffnete 2005 das
Bastel-Deco-Eck.
Es begann mit ca. 41 qm Fläche auf denen
die ersten Produkten zum Verkauf standen.
Die Verkaufsfläche wurde da noch mit dem
Malersortiment und dem Büro von
Maler Beerhorst geteilt.


Aufgrund der einzigartigen Vielfalt und einem guten Gespür für die
Produkte,vergrößerte sich der Kundenstamm im laufe der Jahre.
Somit wurde es Zeit, auch die Auswahl zu erweitern.






Die erste Umbaumaßnahme vom Bastel-Deco-Eck
im Jahr 2007 brachten nochmal ca. 48 qm.
So kamen jetzt mehr Stoffe und Papiere und
Dekoartikel hinzu und erweiterten das Sortiment.

Durch den anhaltenden Erfolg des Bastel-Deco-Eck konnte noch eine
vergrößerung der Verkaufsfläche im Jahr 2015 erfolgen.
Jetzt waren esnoch einmal ca. 32 qm.
Dadurch war jetzt eine sehr große Auswahl von vielerlei Produkten
dem Kunden zur Verfügung gestellt worden.

Jetzt musste der Malerladen und das Büro endgültig in das Nebengebäude
weichen.

Anfang 2018 wurde jetzt letztmalig erweitert.
Somit wird das gesamte Erdeschoß als Verkaufsfläche genutzt,
auf aktuell ca.140,00 qm.

Da Marlies Beerhorst jetzt aus dem Unternehmen ausgeschieden ist,
möchte ich ihr hiermit danken!
Das sie ein erfolgreiches Unternehmen auf die Beine gestellt hat und dieses in
12 Jahren fast zu verdreifachte, ist schon eine tolle Leistung!

Danke Mama ;)